Polyprint

polyprintIm Rahmen der Übergabe der Qualitätsauszeichnung wurde folgende Laudatio gehalten (Auszug):

Seit der Gründung, im März 1991 lag der Fokus der Polyprint GmbH, auf komplexen Druckleistungen auf der einen Seite und dem Servicegedanken zum Nutzen der Kunden auf der anderen.

Polyprint ist ein inhabergeführtes Unternehmen und agiert seit seiner Entstehung vor 24 Jahren erfolgreich und zuverlässig am Markt in Berlin und Brandenburg, sowie in einzelnen Segmenten auch deutschlandweit.

In Adlershof ist Polyprint seit 1994 ansässig und fühlt sich dort seitdem mit dem Standort sehr verbunden. Nach mehr als 20 Jahren kontinuierlichem Wachstum wurde 2003 der derzeitige Firmensitz und Produktionsstandort eingeweiht. Derzeit beschäftigt die Polyprint 27 feste Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie 2 Auszubildende. Am Standort Adlershof ist eine erneute Erweiterung geplant.

Schon frühzeitig spezialisierte sich Polyprint auf den Digitaldruck und ist mittlerweile als feste Institution im Markt digitaler Druckdienstleister etabliert. Hierzu geführt hat unter anderem die Installation einer Igen3 aus dem Hause Xerox im Jahre 2004. Seinerzeit die erste Installation in Deutschland überhaupt. 2011 wurde mit der Anschaffung einer iGen4 die Folgegeneration und nächste Technologiestufe installiert.

In den darauffolgenden Jahren baute Polyprint den Bereich des Großformatdrucks und die Werbemittelherstellung aus. Gleichzeitig entstehen die Webportale „Kalenderspass.de" und „Myphotofun.de". Hier können Kunden individuelle Fotobücher und Fotokalender selbst gestalten und diese als personalisierte Geschenke in hoher Qualität ausgedruckt erwerben.

Auch in anderen Geschäftsgebieten rückt der personalisierte Druck immer mehr in den Fokus. 2009 wird der Lettershop ausgebaut und auch die Datenverarbeitungssysteme werden für individualisierte Projekte genutzt. Für den Druck und die Auswertung von Studien in der Markt- und Bildungsforschung werden eigene, webbasierende Lösungen programmiert und erfolgreich eingesetzt.

Seit 2013 arbeitet Polyprint nach dem Prozess Standard Digital (PSD). Die Fogra (Forschungsgesellschaft Druck e.V.) unterzog das Unternehmen daraufhin nun schon zwei Mal erfolgreich einer Prüfung auf Qualitätsfähigkeit und reibungslose Produktion.

Polyprint gehört dabei zu den wenigen Unternehmen, die in dieser hohen Qualität der Digitaldruckzertifizierungen drucken können. Besonders hervorzuheben ist daher die regelmäßige Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter im Unternehmen in den Bereichen Farbqualität und in der Optimierung des Datenflows.

CSR, also soziales Engagement wird bei Polyprint schon seit Jahren großgeschrieben. Durch die starke Verbundenheit mit dem Standort Adlershof/Köpenick engagiert sich Polyprint in lokalen Verbänden und ausgewählten Projekten vor Ort. Zu erwähnen sind hier die Weihnachtsspende an das Projekt mobiler Jugendarbeit OUTREACH- zum siebsten mal in Folge, der Plakatwettbewerb an Schulen des Bezirks Treptow-Köpenick—in diesem Jahr zum 5. Mal, sowie ein Sponsoring des Fußballvereins 1. FC Union Berlin.

Polyprint ist sich seiner Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern, der Umwelt aber auch der Region bewusst. Das soziales Engagement ist wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur. Die Firma ist aktiver Ausbildungsbetrieb und hat im Rahmen der Inklusion mehrere Arbeitsplätze für Behinderte geschaffen. Der sorgsame Umgang mit Ressourcen, alle verwendeten Papiere sind FSC-zertifiziert, sowie die vertrauensvolle, faire und langfristige Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Lieferanten ist für das Unternehmen von besonderer Bedeutung.

Kompetente und eigenverantwortliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie ein konstruktives Miteinander zeichnet das Unternehmen ebenso aus wie der verfolgte hohe Standard der Produkte.

Polyprint setzt Maßstäbe für Druck- und Mediendienstleistungen und ist dabei ein stabiler und zuverlässiger Partner für sein gesamtes Umfeld. Besonderer Wert wird auf eine persönliche Beziehung zum Kunden und die Beratungskompetenz gelegt. Das trägt entscheidend zum eigenen geschäftlichen Erfolg und dem seiner Kunden bei. Durch die Übernahme zusätzlicher Dienstleistungen für die Kunden kommt es zu einer Win-Win-Situation, da sich die Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Polyprint sieht den Schlüssel zu seinem unternehmerischen Erfolg in einem genau auf die Zielgruppe ausgerichteten, spezialisierten Angebot und der qualitativ hochwertigen Umsetzung seiner Leistungen.

Die Qualitätsauszeichnung „Qualität und guter Service aus der Hauptstadtregion" ist für Polyprint ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg die Qualität den Kunden gegenüber sichern zu können. Sie stellt für die Firma ein wichtiges Ziel und einen Ansporn der täglichen Arbeitsweise dar.

So konnte im Laufe des Bewertungsprozesses der jetzige Entwicklungsstand aufgezeigt werden und auf Potenziale im Managementsystem hingewiesen werden.

Für Polyprint gilt hier das Goethe-Zitat: '' Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an - und handelt.''

Homepage: http://www.polyprint.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.