Medizinisches Kompetenzzentrum

Im Rahmen der Übergabe der Qualitätsauszeichnung wurde folgende Laudatio gehalten (Auszug):

Vor 15 Jahren gründete Dr. Heiko Ziervogel das Kompetenzzentrum „Medizin im Grünen“ am Scharmützelsee. Er nahm damit eine Idee von Professor Burkhard Lachmann auf.

Im Kompetenzzentrum stehen für das interdisziplinäre Forschen und Lernen alle wichtigen Funktionseinheiten eines Krankenhauses zur Verfügung. Hier können das Wissen, die Fähigkeiten und die Zusammenarbeit aller im Gesundheitswesen Tätigen trainiert und optimiert werden.

Die rasante Entwicklung in der Medizin erfordert eine schnelle Reaktion auf die sich dadurch ändernden Anforderungen der Kunden. Das Kompetenzzentrum erreicht das durch eine große Nähe zu seinen Kunden und durch eine intensive Auseinandersetzung mit dem Markt. Dabei hat die Erfüllung der Kundenwünsche eine hohe Priorität.

Das Kompetenzzentrums hat interne Qualitätsstandards, deren Einhaltung mit regelmäßigen Mitarbeiterreviews überwacht wird.

Folgende Qualitätsmerkmale sind besonders hervorzuheben:

• Die hohe fachliche Kompetenz wird mit einem sehr guten Verständnis der Kundenbedürfnisse verbunden.

• Das Angebot wird ständig an den Kundenwünschen orientiert erweitert.

• Ein stabiles Wachstum wird durch die Einbindung in ein gut ausgebautes Netzwerk erreicht.

Die Bewertung des Unternehmens zur Qualitätsauszeichnung ergab den Reifegrad „Gut geführtes Unternehmen mit Tendenz zur Excellence“.

Dem Medizinischen Kompetenzzentrum im Grünen wird die Qualitätsauszeichnung 2012 verliehen.

Homepage: http://www.medizin-im-gruenen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.