INA Ingenieurgesellschaft Rainer Siebert GmbH

Im November 2008 gehörte das Unternehmen Ingenieurbüro Rainer Siebert zu den ersten, die mit der Qualitäts-Auszeichnung Berlin-Brandenburg für seine Leistungen auf dem Gebiet des Qualitätsmanagement geehrt werden konnten.

Vor 20 Jahren gegründet, und gemeinsam mit der 1993 gegründeten Ingenieurgesellschaft Rainer Siebert GmbH umfasst das Unternehmen unter dem Motto “Alles aus einer Hand“ heute alle Dienstleistungen in der Arbeitsmedizin, Arbeitssicherheit, Baustellenkoordination, dem Brand- und Umweltschutz, den Technischen Prüfungen gemäß Betriebssicherheitsverordnung und der praxisorientierten Qualifizierung.

Neue Arbeitsgebiete zur arbeitspsychologischen Betreuung, der Arbeitshygiene, des Datenschutzes und des Einsatzes von Brandsicherheitswachen runden die Beratung und komplexe Betreuung ihrer Kunden ab.

Ein entscheidender Erfolgsfaktor des Unternehmens war immer die Kundenorientierung. Dazu wurde frühzeitig ein wirksames Qualitätsmanagement-System als Führungsinstrument erkannt.

Das Identifizieren und Bewerten von Unternehmens- und Qualitätszielen als kontinuierlicher Prozess sind wesentlicher Bestandteil es Unternehmenserfolg.

Seit der letzten Qualitäts-Auszeichnung im November 2008 hat das Unternehmen seine in der damaligen Entwicklungsvereinbarung identifizierten Potenziale erfolgreich umgesetzt und weitere Verbesserungen erreicht.

Ein System der Kalkulation und Nachkalkulation erhöht die Wirtschaftlichkeit.

Verbesserte Marketingkonzepte erhöhen die Kundenbindung.

Anpassung der Strukturen und Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsfelder sind auf nachhaltigen Unternehmenserfolg ausgerichtet.

Personalmaßnahmen zur langfristigen Sicherung der Schlüsselfunktionen im Unternehmen und die Qualifikation der Mitarbeiter drücken die soziale Verantwortung der Geschäftsführung für ihre Mitarbeiter aus.

Trotz oder wegen der schwieriger werden politischen Umfelds und der Zögerlichkeit der Hausbanken bei der Ausreichung von Krediten für Förderprogramme setzt das Unternehmen auf seine

-Veränderungs-Kompetenz

-Innovationsfähigkeit

-Kundenorientierung und

-Motivierte Mitarbeiter

Urkunde:

-Erkennen notweniger Veränderungen und systematisches Umsetzen in der Unternehmensentwicklung

-Entwicklung von innovativen Dienstleistungsangeboten auf Grundlage ganzheitlicher Kundenanforderungen

-Komplexe Kundenbetreuung und –Beratung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.